BMW F 800 GT

riller-und-schnauck-bmw-motorrad-f-800-gt-bild-1

Auf und davon, die Reise beginnt.

Die dynamisch gestaltete BMW F 800 GT bietet überzeugende Dynamik auf jeder Tour – für idyllische Alleen, kurvige Alpenpässe und endlose Highways. Ein Dreh am Gashahn und 66 kW (90 PS) sorgen dafür, dass der Alltag einen so schnell nicht mehr einholt. Der wassergekühlte Zweizylinder-Reihenmotor mit 798 ccm Hubraum bietet auf jeder Reise überzeugende Dynamik, die sich über den wartungsarmen Riemenantrieb souverän auf der Straße entfalten kann. Die lange Hinterradschwinge und eine straffe Federung erreichen eine hohe Fahrstabilität und garantieren fantastische Fahreindrücke pur. Ohne Straßenunebenheiten.

Als Basis für die Verbrauchsermittlung gilt der ECE-Fahrzyklus. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.
Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.