BMW HP4

riller-und-schnauck-bmw-motorrad-hp4-bild-1

DIE REINE PERFORMANCE.

Wenn extreme Leichtigkeit, beeindruckende Stärke und erstklassiges Handling eine Verbindung eingehen, heißt das Ergebnis: HP – High Performance. Die HP4 interpretiert dieses Selbstverständnis jetzt erstmals für einen 4-Zylinder. Auf Basis der RR wurde ein reinrassiges Factory-Motorrad entwickelt – gefertigt aus den besten Materialien, gegossen in erstklassiges Design. Die reine Kraft: Der leichteste 4-Zylinder (inkl. ABS) im Segment wird kompromisslos vorwärtsgetrieben von 142 kW (193 PS) und einem maximalen Drehmoment von 112 Nm. Der Schalldämpfer sorgt für ein höheres Drehmoment im mittleren Bereich. Das gibt Kraft, wenn es darauf ankommt. Schließlich will ihr Pilot neue Bestzeiten erreichen.

Als Basis für die Verbrauchsermittlung gilt der ECE-Fahrzyklus. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.
Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.